Die IDE GmbH

Seit über 25 Jahren entwickeln in Jockgrim / Südpfalz der Dipl. Ingenieur Hans Wünschel, Geschäftsführer der IDE GmbH und sein Team, intelligente Lösungen für Medizin- und Dentalgeräte. Die IDE-Geräte für die Medizin- u. Dentaltechnik sind kundenorientiert und zeichnen sich durch marktgerechte Faktoren aus.

Langjährige Erfahrungen sammelte das Unternehmen in der klinischen Lasertherapie und der pulsierenden Magnetfeldtherapie, sowie in der Zahnmedizin.

Seit 1989 entwickeln und produzieren wir Lasertherapiegeräte und seit 1999 Magnetfeldtherapiegeräte für den medizinischen Einsatz in Kliniken, Arztpraxen, Tierheilpraxen und der Physiotherapie. Bereits mehrere tausend Geräte sind am Markt im täglichen Einsatz.

Waren wir doch die, die bereits 1995 auf der Internationalen Dentalschau (IDS in Köln) den weltweit ersten Dentalarbeitsplatz mit Multimedia d.h. mit Bildschirm, Kamera und dig. Röntgen mit Vernetzung zur Praxissoftware vorgestellt haben. Wir sind die Urväter der sogenannten digitalen Praxis.

Wir setzen auf höchste Zuverlässigkeit und Qualität mit einem guten Preis- Leistungsverhältnis. Dies können wir durch unsere langjährige „Erfahrung“ beweisen. Und es klingt wie selbstverständlich, daß unsere Produkte nach internationalen Richtlinien wie ISO 9001 u. ISO 13485 sowie nach dem Medizinproduktegesetz gefertigt und geprüft werden.

"Wir arbeiten in einem Bereich, in dem schon vielfältige Studien betrieben worden sind, worauf wir unsere Entwicklungen stützen."

IDE ist nicht nur nach den Richtlinien des Qualitätsmanagementsystems zertifiziert, sondern arbeitet auch nach den Richtlinien des Medizinproduktegesetzes, das heißt: IDE hat die Genehmigung, Medizinprodukte in Verkehr zu bringen, unter dem Kennzeichnung „Made in Germany“.

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Produkten finden Sie im Bereich Produkte dieser Website.

Partner
Partner
Partner